malerei grafik buch

jürgen höritzsch

malerei • grafik • buch



Hinweis auf die Teilnahme an einer Ausstellung

"For todays and tomorrows"

Die Galerie bild.plus in Berlin zeigt vom 19. Juli bis zum 13. September 2020 eine Ausstellungscollage verschiedener Künstler.
Am 13. September um 17 Uhr findet eine öffentliche Finissage statt.
Ich freue mich an diesem Ausstellungsprojekt beteiligt zu sein.

advicezur Website der Galerie

Einladung zur Ausstellung For today and Tomorrows



Hinweis auf eine geplante Ausstellung

"Tetragebirge"

Eine Weiterführung zeitgenössischer Landschaftsgestaltung bildet das Tetragebirge. Neben den mittlerweile renaturierten Trümmerbergen wächst es unaufhörlich und wird, besonders in flacher Tektonik, gern auch bestiegen, um ins Land zu schauen. Auf dem simulierten Fundament von Geringfügigen und Erhabenen treffen sich die künstlerischen Pfade von Barbara Müller und Jürgen Höritzsch.

Sie arrangiert und erweitert Fragmente ihrer meist ortsbezogenen Installationen. In ihrem Umgang mit Ungenutzten und Restposten strebt sie hin zu einem erleuchtenden "Deja-vue".
Er bedient sich der Tiefdrucktechnik als anachronistischer Reproduktionsmethode. "Gott schuf den Menschen ihm zum Bilde" heißt es in einer verbreiteten Schöpfungsmythe; dieser Kopierakt als Preisgabe von Einzigkeit findet in der Kunst seine Erweiterung. Doppelung bzw. der Mehrfachgebrauch von Motiven dienen als Stilmittel zur Illumination seiner bildlichen Inszenierungen. Von der Reproduktion wird übergeleitet zur Synthese.

Die Ausstellung wird am 29. August 2020 in der Chemnitzer Galerie "Weltecho" eröffnet.

advicezur Website des Weltecho

Tetragebirge
Abb.: "Tetragebirge" Barbara Müller



Hinweis auf die Teilnahme an einer Ausstellung

Ausstellung zum 11. Nordhäuser Grafikpreis
der Ilsetraut Glock-Grabe Stiftung

Im Wettbewerb um den Nordhäuser Grafikpreis war ich für die Endrunde nominiert worden.
Vom 11.01. bis 08.03.2020 wurden die Arbeiten der Endrundenteilnehmer im Rahmen einer Ausstellung im Kunsthaus Meyenburg gezeigt.


adviceweitere Informationen zu dieser Ausstellung

Blick auf meine Arbeiten in der Ausstellung

Blick auf meine Arbeiten in der Ausstellung







weitere Vorhaben:

Voraussichtlich ab 23. Mai 2021 wird im Schloßbergmuseum / Chemnitzer Kunstsammlungen eine Ausstellung meines Schaffens mit Werken der Malerei, Druckgrafik und Buchkunst gezeigt.

Vom 21. Oktober bis zum 14. November 2021 werde ich in der BBK-Galerie in Würzburg druckgrafische Arbeiten ausstellen.




Atelier: Gewerbepark Wirkbau Chemnitz
Annaberger Straße 73,
Zufahrt: Lothringer Straße 11
09111 Chemnitz


Kontakt per mail: mail@juergen-hoeritzsch.de
Mobiltelefon: 0179 3667922


Zu meinen Seiten bei Facebook || Instagram




Folgende Kunsthändler führen Arbeiten von mir in ihrem Angebot:

Malerei / Grafik / Buchobjekte

Chemnitz

Galerie Borssenanger Chemnitz
Ulf Kallscheidt
Straße der Nationen 2-4,
Eingang Johannisplatz,
D-09111 Chemnitz
tel: +49 (0)371 - 331 4270
fax: +49 (0)371 - 90 95 699
e-mail:
galerie@borssenanger.de

Druckgrafik

Berlin

Galerie bild.plus
Am Goldmannpark 20
12587 Berlin
tel: +49 (0) 30 889 44 955

originalgrafische Bücher
(auch Versand)

Frankfurt / Main

Büchergilde
Buchhandlung & Galerie
An der Staufenmauer 9
D-60311 Frankfurt/Main
tel: 069/20 458
fax: 069/29 78 428
e-mail:
buechergilde.graetz@gmx.de

originalgrafische Bücher
(auch Versand)

Berlin / Leipzig

Globus Galerie
Büro Berlin: Attilastraße 88,
12247 Berlin
Büro Leipzig: Schlößchenweg 1,
04155 Leipzig
Telefon: 0341-9122011
Mobiltelefon 0170-8622742
e-mail: info@globusart.de

Druckgrafik

Annaberg-Buchholz

Kunstkeller Annaberg
Jörg Seifert
Wilischstraße 11
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: +49 3733 42001
e-mail: seifert@kunstkeller-annaberg.de

bemalte Keramik

Waldenburg

Keramikwerkstatt Waldenburg
Peter Tauscher
Töpferstraße 5
08396 Waldenburg
Telefon: (03 76 08) 2 24 64
Fax.: (03 76 08) 27 98 08
e-mail: info@keramik-tauscher.de